Kann ein Schaden in der Wandheizung nachträglich repariert werden?

Sollte tatsächlich mal ein Schaden in der Wandheizung passieren, kann dieser in der Regel ohne großen Zeit- und Geldaufwand wieder behoben werden.

naturbo therm Rohrverbindung mit Presskupplungen

Zum Beispiel kann es beim Aufhängen eines Bildes passieren, dass das Heizungsrohr mit dem Nagel durchbohrt wird (siehe auch: „Wie kann nachträglich der Verlauf der Rohre in der Wandheizungsfläche festgestellt werden?“). In so einem Fall muss an der betreffenden Stelle der Lehm vorsichtig mit einem Meißel abgeklopft und das Rohr freigelegt werden. Man kann dann das Verbundrohr herausbiegen, das defekte Stück abklemmen und die betroffene Stelle mit Hilfe von Presskupplungen und einem Verbundrohr-Ersatzstück relativ schnell wieder dicht machen. Die Reparatur sollte jedoch unbedingt in Zusammenarbeit mit einem Heizungs-Fachbetrieb vor Ort stattfinden.