Presskupplungen

Presskupplungen zum Verbinden der Heizungsmodule untereinander und mit Vor- und Rücklauf in drei verschiedenen Varianten

Artikelnummer

Artikelnummer
Presskupplung 11,6/11,6 mm9201-10
Presskupplung 11,6/11,6 mm 90°9201-15
Presskupplung 11,6/16 mm9201-20
Presskupplung 16/16 mm9201-30
Presskupplung 16/16 mm 90°9201-35

Anwendungsbereich

Presskupplungen verbinden die naturbo therm-Heizungsmodule untereinander und mit dem Aluverbundrohr von Vorlauf und Rücklauf.

Verarbeitung

  • Presskupplung auf das Aluverbundrohr so weit aufstecken, dass das Aluverbundrohr durch das runde, ca. 1 mm große Sichtfenster an der Presskupplung gesehen werden kann.
  • Auf der Gegenseite ebenfalls das entsprechende Rohr aufstecken.
  • Wenn der Heizkreis geschlossen ist, die Presskupplungen verpressen und Heizkreis auf Dichtigkeit prüfen (wird in der Regel vom Installateur übernommen).

Mehr Informationen zur Verarbeitung:

Maße

Die Maßzahlen geben die Außendurchmesser der Rohre in mm an, die miteinander verbunden werden können.

Hinweise

  • naturbo Presskupplungen sind Teil des naturbo Lehmputz-Trockenbausystems. Zum Einsatz bedarf es weiterer Produkte aus dem naturbo-Sortiment.
  • Die Verarbeitungsanleitung ist verbindlich.