Schnelle Wärme durch Wandheizung

naturbo therm Presskupplung-Verbindung

In 10 min verspüren Sie in der Regel bereits die Wärme Ihrer naturbo therm Wandheizung. Dies hat zwei Ursachen:

  • Lage des Heizrohrs
    Die Heizrohre in der Wandheizung sind nur ca. 4 mm unter der Putzoberfläche montiert. Durch die dünne Putzschicht direkt über den Heizrohren muss nur eine geringe Masse erwärmt werden, bevor die Wärmestrahlung der Wandheizung freigesetzt wird. Dies beschleunigt die Heizwirkung.
  • Wärmestrahlung
    Die naturbo therm Wandheizung gibt ihre Wärme vor allem durch Wärmestrahlung ab. Diese Strahlung entfaltet ihre Wärmewirkung erst auf festen Körpern, also auch auf der Haut des Menschen. Auf diese Weise muss nicht der „Umweg“ über die Erwärmung der Luft genommen werden, um die Wärme spürbar zu machen.