Wie viele Wandheizungs-Platten benötige ich für meinen Raum?

Der Flächenbedarf an Wandheizung hängt selbstverständlich neben dem Dämmstandard des Hauses von den Vorlauftemperaturen, mit denen die Wandheizung betrieben wird, ab.

Im Durchschnitt kann davon ausgegangen werden, dass von der Raumgrundfläche (Länge x Breite des Raums) ca. 40 Prozent als Wandheizungsfläche belegt werden muss. Bei einer Deckenheizung ist der Flächenbedarf identisch.

Folgende Heizleistungen erreichen die naturbo therm Wandheizungsplatten in Abhängigkeit von der gewählten Vorlauftemperatur:

  • 35 Grad im Vorlauf: 80 Watt Heizleistung pro m²
  • 40 Grad im Vorlauf: 110 Watt Heizleistung pro m²
  • 45 Grad im Vorlauf: 130 Watt Heizleistung pro m²

Diese Angaben dienen nur als Daumenwert. Eine genaue Aussage kann nur über eine Heizlastberechnung erfolgen.

naturbo therm Wandheizung für Ihre Wohnräume